Das Lernnetzwerk


Das LernNetzWerk ist eine Talente- und Kompetenzentauschbörse - für Kinder und Erwachsene. Ein regionales Begegnungszentrum wird ergänzt durch eine Onlinedatenbank. So kann sich jeder im direkten Kontakt regional oder auch überregional Wissen erschließen. Älteren Menschen werden eingebunden und erfahren Würdigung und Anerkennung für Ihre Lebenserfahrung, die Jüngeren können durch Neues Wissen und Erfahrungen bereichern und für Wachstum und Weiterentwicklung sorgen. Ein lebendiges Netzwerk von Menschen entsteht. Lernen vom Meister zum Schüler in vielfältiger Form und eingebunden in den Alltag.

In diesem Sinne entsteht ein Lernnetzwerk, dessen Mitglieder ihr Wissen und ihre Ressourcen auch den Schülern der Freien Schule zur Verfügung stellen können. Lerninteressen der Kinder, denen im regionalen Raum nicht entsprochen werden kann, verstehen wir als eine Aufforderung an alle Beteiligten, kreative Lösungen für diese Anfrage zu finden. So können beispielsweise Exkursionen mit Konzert- und Museumsbesuchen erfolgen. Des weiteren können externe Experten eingeladen werden, um Vorträge zu halten oder Projekte zu begleiten.


Menschen, die Ihr Wissen und Ihre Tatkraft zur Verfügung stellen möchten können sich unter:


Lernnetzwerk@selbstbestimmt-lernen-ev.de


oder im 


Schulbüro: Tel. 05764/9428770 (AB)


melden!